Saltimbocca mit Zitronen-Bohnen und Rosmarinkartoffeln

Zutaten für 4 Personen
1 kg kleine Kartoffeln   200 ml Kalbsfond
  Rosmarinzweige   100 g Crème fraîche
500 g grüne Bohnen   1 TL Zitronenschale
4 Kalbsschnitzel   2 TL Zitronensaft
4 Scheiben Parmaschinken   1 TL Zucker
6-8 EL Butteria Bratöl   6 Zweige Zitronenmelisse
200 ml Weißwein     Salz und Pfeffer

Saltimbocca

Zubereitung

Kartoffeln halbieren mit Pfeffer, Salz und Rosmarinnadeln würzen. Anschließend mit Butteria Bratöl bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 40 Minuten garen.
Bohnen waschen und in kochendem Salzwasser 6-7 Min. garen. Abgießen und abtropfen lassen.
Die Kalbsschnitzel pfeffern, mit je einer Scheibe Parmaschinken belegen und mit Holzspieß zusammenstecken. Im heißen Butteria Bratöl in einer großen Pfanne von beiden Seiten 2-3 Min.  anbraten. Bei mittlerer Hitze fertiggaren (ca. 5-6 Min.) und salzen. Schnitzel herausnehmen und in Alufolie warm halten, ggf. später noch einmal kurz im Backofen erwärmen.
Den Bratsatz mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Kalbsfond zugießen und auf die Hälfte einkochen lassen. Crème fraîche einrühren und die Sauce mit Zitronenschale und -saft, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
butteria-kl